Seminar

Integration von Innovations- und IP-Management

So nutzen Sie Ihre IP als Innovationstreiber!

Diese Veranstaltung ist momentan online nicht mehr buchbar. Info-Service

Unser Kundenservice informiert Sie gerne, sobald die Veranstaltung wieder stattfindet.

 
  • Nutzen Sie Ihr IP-Management gezielt als Innovationstreiber!

  • Erfahren Sie, wie Sie Ihre Innovations-, IP- und
    Unternehmensstrategien in Einklang bringen, ...

  • wie Sie Innovationen gezielt anstoßen und kontinuierlich fördern, …

  • wie Sie die Zusammenarbeit mit F+E verbessern
    und IP-Prozesse in die Projektarbeit integrieren!

Themen

Patente sind nicht nur eine juristische Angelegenheit zur Absicherung von Know-how und geistigem Eigentum, sondern vielmehr eine wichtige Informations- und Innovationsquelle für die F+E. Eine systematische Zusammenarbeit zwischen IP

und F+E ist daher unerlässlich, um Erfindungen zu fördern, Entwicklungszyklen zu verkürzen und Innovationen effektiv zu schützen!

Dieses Praxis-Seminar zeigt auf, wie Sie Ihre Patent- und Entwicklungsarbeit reibungslos aufeinander abstimmen, klare Prozesse und Verantwortlichkeiten in der Zusammenarbeit aufbauen und dadurch Ihr IP-Management gezielt als Innovationstreiber nutzen.

Interaktiv: Erarbeiten Sie im Workshop einen idealen Workflow
für Ihr Unternehmen!


Innovations- und IP-Strategien im Einklang
  • Abstimmung von Unternehmens-, Innovations- und IP-Strategie
  • Open Innovation: IP-Management in Kooperationen und Netzwerken
  • Aktives Portfoliomanagement: Steuerungsmechanismen und Kennzahlen
Bereichsübergreifende Prozessgestaltung
  • Struktur, Rollen und Verantwortlichkeiten beim Zusammenspiel von IP und F+E
  • Innovationen gezielt anstoßen, fördern und effektiv schützen
  • Hilfestellung für Erfinder und Einbindung in Entscheidungsprozesse
Patentinformationen im Innovationsmanagement
  • Patente als technische Informationsquelle: Patentumgehung und Patentsicherung
  • IP-basierte Produktentwicklung: Morphologie, White Space-Analyse,
    IP-Landscaping, TRIZ
  • FTO: Patentsituationen analysieren und Handlungsoptionen identifizieren

Ihr Plus:
Profitieren Sie von den Erfahrungen unserer Experten und hören Sie Berichte der Siemens AG und MAGNA Powertrain.

Zielgruppe
Dieses Seminar richtet sich an Leiter und leitende Mitarbeiter der Bereiche Patente, Intellectual Property und Recht sowie Patentverantwortliche aus F+E, Produktentwicklung und Innovationsmanagement. Des Weiteren sind angesprochen Leiter und leitende Mitarbeiter der strategischen Planung sowie Mitglieder der Geschäftsführung. Ferner richtet sich das Seminar an interessierte Patent- und Rechtsanwälte und Unternehmensberater im Bereich des IP-Managements.
Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
INHOUSE-TRAINING
INHOUSE-TRAINING

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Training buchen.
Kontakt Inhouse

So beurteilen ehemalige Teilnehmer
unsere IP-Seminare
  • Ausgezeichnete Veranstaltung mit einer Fülle von Praxisbeispielen und umfangreichen Dokumentationen.

    Dr. T. J. Lehmeier
    Novartis Pharma AG

  • Gutes Seminar, viele Tipps, gute Diskussionen mit anderen Teilnehmern.

    I. Blume
    Pentair X-Flow