Seminar

Gelassen gewinnen - Next Level

Für mehr Nervenstärke bei extremen Belastungen

Themen

Ihr Geschäftsalltag ist geprägt von herausfordernden Situationen

Nehmen Sie sich für dieses Seminar Zeit und trainieren Sie mit unserem Experten Gelassenheit anhand verschiedener typischer Alltagssituationen. Bringen Sie Ihre ganz persönlichen Stress-Themen mit in dieses Seminar und erarbeiten Sie mit der Gruppe und dem Trainer geeignete Strategien und Maßnahmen.

Trainieren Sie, in echten Situationen unter Druck cool zu bleiben
  • So bewahren Sie Ihre innere Gelassenheit unter Zeitdruck
  • In der Ruhe liegt die Kraft: Lösen Sie Konflikte dauerhaft und unaufgeregt
  • In Meetings und Präsentationen souverän vortragen und Stellung beziehen
  • Verhandlungen selbstbewusst und zielgerichtet führen
  • Bleiben Sie cool – mit Leistungsdruck gelassen umgehen
  • Regeneration: So laden Sie Ihren Akku auf

Ihr PLUS
  • Sie üben einfache Soforttechniken zum Regenerieren
  • Sie trainieren, sich selbst wahrzunehmen und den Stresslevel zu lenken
  • Sie lernen effektive Methoden zur Vermeidung von Überlastung, Leistungsverlust und Burnout

[Infografik] Depression vs. Burnout: Zahlen, Fakten und Tipps zur Vorbeugung

Was ist der Unterschied zwischen einer Depression und einem Burnout? Und wie kommt es dazu? Wir haben für Sie Zahlen und Fakten rund um das Thema zusammengefasst - mit praktischen Tipps zur Vorbeugung!
hier erfahren Sie mehr!

Zielgruppe
Diese Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer und Mitglieder des Vorstandes, Leiter und leitende Mitarbeiter sowie Kolleginnen und Kollegen mit besonderer Verantwortung aller Branchen, die lernen möchten, in ihrem beruflichen Alltag auch in extremen Druck- und Belastungssituationen gelassen und konzentriert zu bleiben, um so erfolgreicher, effizienter und zufriedener zu arbeiten.

Zur Anmeldung

TERMINE
  • 17. - 18. März 2020 in Köln
Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
INHOUSE-TRAINING
INHOUSE-TRAINING

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Training buchen.
Kontakt Inhouse

Empfehlungen