Seminar

F&E-Verträge

Vertragspraxis - Kooperationen - Neue Regelwerke

Ihr Expertenteam

Peter Hauschildt

Peter Hauschildt

Leiter Technologie & Innovation
thyssenkrupp Marine Systems GmbH

ist Leiter Technologie und Innovation bei der thyssenKrupp Marine Systems GmbH in Kiel. Sein Aufgabenumfeld umfasst die strategische Steuerung der Forschung und Entwicklung, das technische Controlling der laufenden Forschungsvorhaben, die Durchführung wesentlicher Forschungsprojekte sowie die Sicherstellung der Umsetzung der Ergebnisse. Darüber hinaus leitet er die Patentabteilung. Im Rahmen seiner Arbeiten ist Peter Hauschildt häufig mit der Verhandlung von Forschungsaufträgen und -kooperationen befasst. Peter Hauschildt doziert an der technischen Universität Hamburg-Harburg und hält regelmäßig Gastvorlesungen an der Christian-Albrechts Universität Kiel und der Universität Kaiserslautern in Kiel.

Sibylle Holz

Sibylle Holz

Juristische Referentin
Fraunhofer-Gesellschaft für angewandte Forschung e. V.

Rechtsanwältin, ist seit über 20 Jahren juristische Referentin in der Abteilung Forschungs- und Entwicklungsverträge der Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V. in München. Ihr Erfahrungsschwerpunkt liegt in der Gestaltung, Verhandlung und dem Abschluss von F&E-Verträgen sowohl im Rahmen von komplexen F&E-Kooperationen als auch im Auftragsverhältnis mit der deutschen und internationalen Industrie. Sibylle Holz ist verantwortlich für den Aufbau einer umfassenden Seminarreihe der Abteilung Forschungs- und Entwicklungsverträge für Mitarbeitende der bundesweit 72 Fraunhofer-Institute, bei der sie auch selbst regelmäßig als Referentin in ihrem Spezialgebiet, dem F&E-Vertrag, tätig ist.

Markus Schaller

Markus Schaller

Syndikusrechtsanwalt
Merck KGaA

ist als Syndikusrechtsanwalt für die Merck KGaA in Darmstadt tätig. In seiner fünfzehnjährigen Laufbahn als Syndikusrechtsanwalt in verschiedenen internationalen Unternehmen beriet und betreute er unter anderem zahlreiche nationale und und internationale Forschungsvorhaben und -kooperationen in den unterschiedlichsten Branchen. Seit 2017 ist Markus Schaller Mitglied der Rechtsabteilung der Merck KGaA und dort für den Bereich der globalen klinischen Forschung zuständig. In dieser Funktion betreut er sämtliche globale klinische Studien der Merck Gruppe und ist Ansprechpartner für rechtliche Fragestellungen bei der Durchführung der klinischen Studien sowie in der Zusammenarbeit mit internationalen Clinical Research Organization.

Jörg Uhlmann

Jörg Uhlmann

Legal Counsel Global Business Development
Merck KGaA

ist als Syndikusanwalt für die Merck KGaA in Darmstadt tätig. Nach zehnjähriger Laufbahn als Rechtsanwalt in verschiedenen internationalen Sozietäten ist er seit 2017 Mitglied der Merck Rechtsabteilung. Dort arbeitet er in der Healthcare-Sparte für den Bereich Legal Business Development und betreut dort das globale Lizenz- und Joint Venture Geschäft. Er ist Autor zahlreicher Fachveröffentlichungen.

Zur Anmeldung

TERMINE
  • 23. - 24. Januar 2020 in Frankfurt/M.
  • 18. - 19. Februar 2020 in München
  • 17. - 18. März 2020 in Köln
Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
INHOUSE-TRAINING
INHOUSE-TRAINING

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Training buchen.
Kontakt Inhouse

Empfehlungen