Seminar

Digitales Reporting

intelligent - automatisiert - individuell

Themen

Die Digitalisierung bietet einerseits neue Möglichkeiten für das Reporting, andererseits stellt sie Unternehmen vor neue Herausforderungen und zeigt Handlungsbedarfe auf. Vorhandene Reporting-Prozesse müssen schlanker, individueller und automatisierter gestaltet werden. Das setzt den Aufbau neuer Kompetenzen und Kenntnisse voraus.

Während die primäre Aufgabe des Reportings die Informationsversorgung bleibt, haben sich die Art und Weise wie Reports erstellt, Daten selektiert und Informationen dargestellt und verfügbar gemacht werden, verändert.

In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über die Voraussetzungen für den Einsatz von Big Data und Business Intelligence und wie Sie die Möglichkeiten und Potenziale effektiv nutzen. Erfahren Sie zudem, wie die Einführung eines digitalen Reportings im Unternehmen erfolgreich gelingt.

Ihre Roadmap für die Umsetzung im Unternehmen:
  • Datenmanagement: Intelligente Datenaufbereitung mittels Predictive Analytics
  • Datenanalyse: Gestaltung von Steuerungsgrößen für die Unternehmensführung über KPIs
  • Visualisierungsmöglichkeiten: Dashboards, Standard-Reporting, Ad-hoc-Reporting
  • Tools und Technologien: BI-Lösungen, RPA, Mobiles Reporting & Self-Service
  • Trends und Entwicklungstendenzen: Einsatzbereiche von Virtual Reality, KI und Blockchain
  • Einführung im Unternehmen: Veränderung von Rollen, Kompetenzen und Entscheidungswegen

Ihr PLUS
  • Exklusive Praxisberichte von Carl Zeiss und DATEV
  • Praxisübung am Notebook zur Entwicklung eines Roboters für das digitale Reporting
Zielgruppe
Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte der Bereiche Controlling, Finanz- und Rechnungswesen, Unternehmensplanung und -entwicklung sowie Risikomanagement. Ebenso angesprochen sind Digitalisierungsverantwortliche, die die digitale Transformation des Reportings vorantreiben möchten sowie Geschäftsführer und interessierte Unternehmensberater.

Zur Anmeldung

TERMINE
  • 12. - 13. August 2019 in Frankfurt/M.
  • 11. - 12. November 2019 in München
Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
INHOUSE-TRAINING
INHOUSE-TRAINING

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Training buchen.
Kontakt Inhouse