• Home
  • Recht
  • Das neue Geschäftsgeheimnisgesetz
Seminar

Das neue Geschäftsgeheimnisgesetz

Erste Praxiserfahrungen und aktuelle Rechtsprechung

Themen

Sensibles Unternehmens-Know-how sichern

Das oberste Ziel ist daher der Schutz von Betriebs- und Geschäftsgeheimnissen. Doch welches schutzwürdiges Knowhow gibt es im Unternehmen? Wer hat und wer erhält Zugang zu solchen? Wie werden Geschäftsgeheimnisse schon heute faktisch geschützt? Was wird bereits auf vertraglicher Ebene bei Mitarbeitern, Lieferanten, Kunden und Geschäftspartnern getan? Welche zusätzlichen Geheimhaltungsmaßnahmen müssen ergriffen werden, damit im Verletzungsfall der gesetzliche Schutz greift?

So implementieren und etablieren Sie ein wirksames Know-how-Schutzkonzept:
  • Aktuelle gesetzliche Anforderungen an den Geheimnisschutz
  • Inventur, Kategorisierung und Analyse aller Geschäftsgeheimnisse
  • Festlegung technischer, organisatorischer und vertraglicher Schutzmaßnahmen
  • Aufbau, Dokumentation und Implementierung eines Know-how-Schutzkonzepts
  • Struktur und Inhalte von rechtssicheren Geheimhaltungsvereinbarungen
  • Mitarbeiter-Schulungen zum Umgang mit vertraulichen Geschäftsinformationen
  • Wirksame Geltendmachung von Ansprüchen bei Rechtsverletzungen

Ihr Praxis-Plus:
  • Musterformulierungen für Vertraulichkeitsvereinbarungen
  • Best Practices und Tipps zur Microsoft Information Protection
  • Praxisbericht zum Geheimnisschutz im Arbeitsverhältnis
Zielgruppe
Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Recht, Personal, Forschung & Entwicklung, Innovationsmanagement, Patente, Unternehmenssicherheit, Werkschutz, IT-Sicherheit und Organisation. Weiterhin angesprochen sind Mitglieder der Geschäftsführung sowie interessierte Rechtsanwälte und Unternehmensberater.

Zur Anmeldung

TERMINE
  • 22. Oktober 2020 in München
  • 30. November 2020 in Köln
Special

Nehmen Sie auch online teil!

Völlig ortunabhängig können Sie online teilnehmen! Sie sind live dabei und können mit Referenten und Teilnehmern interagieren. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Stephan Wolf unter
+49 6196 / 4722-800

Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
INHOUSE-TRAINING
INHOUSE-TRAINING

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Training buchen.
Kontakt Inhouse