Seminar

Besteuerung von Investmentfonds

Neueste Umsetzungserfahrungen aus der Praxis

Themen

Ihr Wegweiser durch das komplexe Regelwerk

Nutzen Sie dieses Intensiv-Seminar, um einen konkreten Leitfaden an die Hand zu bekommen. Kompakt und verständlich vermitteln Ihnen die Experten, was Sie zur aktuellen Steuergesetzgebung, dem BMF-Schreiben vom 21. Mai 2019 sowie den Änderungen des JStG 2019 wissen müssen!

Informieren Sie sich jetzt über die aktuellen Regelungen und verschaffen sich einen fundierten Überblick über die Auswirkungen und Konsequenzen.

Besteuerung der Erträge aus Publikums-Investmentfonds
  • Statusbescheinigung, Fondsklassifizierung, Teilfreistellungen, Vorabpauschale
  • Abrechnung von Banken über Investmenterträge und Hinweise für Anleger
  • Details des BMF-Schreibens vom 21. Mai 2019
Fokusthemen für Spezial-Investmentfonds und ihre Anleger
  • Vor- und Nachteile der Transparenz-, Erhebungs- und Immobilien-Transparenzoption
  • Bedeutung der bewertungstäglichen Steuerkennzahlen
  • Einbehalt von Kapitalertragsteuer durch KVGen und Besteuerung von Spezial-Investmenterträgen
  • Anforderungen an das Cum/cum-Reporting
  • Übergangsregelungen zum InvStG 2018

Relevant für
  • Wealth Management
  • Institutionelle Anleger
  • Family Offices
  • Depotführende Banken
  • Verwahrstellen
  • Fonds-Administratoren
  • Kapitalverwaltungsgesellschaften
Zielgruppe
Dieses Seminar richtet sich an Leiter, leitende und spezialisierte Mitarbeiter aus den Bereichen Steuern, Recht, Finanzen, Investment/Kapitalanlage, Vermögensberatung, Portfoliomanagement, Investmentcontrolling, Investor Relations, Business-Analyse, Compliance, Fondsbuchhaltung und -verwaltung sowie an Vorstände und Geschäftsführer von Banken, Kapitalanlagegesellschaften, Versicherungen und Fondsvertriebsgesellschaften. Zudem sind interessierte Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Unternehmensberater angesprochen.

Zur Anmeldung

TERMINE
  • 6. - 7. Mai 2020 in Frankfurt/M.
Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
INHOUSE-TRAINING
INHOUSE-TRAINING

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Training buchen.
Kontakt Inhouse

Empfehlungen
Begeisterte Teilnehmerstimmen
  • Sehr umfassend. Jede Frage wurde beantwortet.

    A. Atobrhan
    Metzler Asset Management GmbH

  • Das Fachwissen und das Engagement der Referenten war sehr beeindruckend.

    K. Kessel
    Balfidor Fondsleitung AG