Seminar

ATLAS-IT-Zollanmeldung

Inklusive zollrechtlicher Im- und Export-Bestimmungen

Themen

Auch in der heutigen Zeit stehen Unternehmen zunehmend der Herausforderung gegenüber, wie sich die ATLAS-IT-Zollanmeldung optimal umsetzen lässt.

Erfahren Sie, welche IT-technischen Voraussetzungen für die ATLAS-IT-Zollanmeldung unabdingbar sind. Lernen Sie, wie Ihnen die Überführung in das Zollverfahren optimal gelingt und welche Möglichkeiten Ihnen das ATLAS-Zelos-System bietet.

  • Digitale Zollanmeldung:
    Zugang über Softwareanbieter,
    IT-technische Voraussetzungen und Wirtschaftsbeteiligte

  • Zugangsvoraussetzungen:
    EORI-Nummer des Zollbeteiligten,
    Elektronische Unterschrift und Beteiligten-Identifikations-Nummer

  • Ausfuhranmeldung:
    Ausfuhr- und Ausgangszollstelle,
    Codierungen und Exportkontrolle und Ausfuhrbegleitdokument ABD

  • Einfuhranmeldung:
    Vorübergehende Verwahrung,
    Genehmigung von Verwahrlagern und Warenbezogene Daten

  • Überführung in die aktive und passive Veredlung:
    Bewilligungsverfahren, Bürgerschaftsleistung,
    Bestandsverwaltung und Zollanmedlung

  • Systemmöglichkeiten:
    ATLAS-Zelos-System, abbildbare Zollverfahren,
    Zugang mittels Software und Internet

  • Release des Systems:
    Veröffentlichungen, ATLAS-Release 8.9,
    Edifact- und XML-Format sowie Wechsel des Softwareanbieters

Top Themen:
  • ATLAS-IT-Zollanmeldung: Zugangsvoraussetzungen und Systemmöglichkeiten im Fokus!
  • Zollrechtliche Bestimmungen: Herausforderungen der Einfuhr- und Ausfuhranmeldung!
Zielgruppe
Leiter und leitende Mitarbeiter aus den Bereichen Export, Import, Verkauf, Einkauf und Versand. Weiterhin angesprochen sind Speditionen sowie Unternehmen, die aus der Logistik stammen. Des Weiteren sind interessierte Vertreter von Unternehmensberatungen aus dem Zollwesen herzlich eingeladen, am Seminar teilzunehmen.

Zur Anmeldung

TERMINE
  • 25. - 26. Februar 2020 in Frankfurt/M.
  • 24. - 25. März 2020 in München
  • 21. - 22. April 2020 in Köln
Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
INHOUSE-TRAINING
INHOUSE-TRAINING

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Training buchen.
Kontakt Inhouse

Empfehlungen