Seminar

Arbeitsrecht Frankreich

Ihr Leitfaden für eine länderspezifische Personalarbeit

Diese Veranstaltung ist momentan online nicht mehr buchbar. Info-Service

Unser Kundenservice informiert Sie gerne, sobald die Veranstaltung wieder stattfindet.

 

Themen

Grundlegende Modernisierung des Arbeitsrechts

Sie möchten in Frankreich investieren, ein Unternehmen gründen oder haben bereits einen Standort aufgebaut? Für Ihre wirtschaftlichen Tätigkeiten sind fundierte und aktuelle Kenntnisse im länderspezifischen Arbeitsrecht sehr wichtig.

In unserem Seminar erwerben Sie das entscheidende und aktuelle arbeitsrechtliche Know-how für Ihre internationale Personalarbeit. Unser Rechtsexperte vermittelt Ihnen praxisnahes Kompaktwissen mit konkreten Lösungen und Handlungsstrategien für die landesspezifischen Gegebenheiten unter dem Einfluss der neuen gesetzlichen Lage.

Die Macron-Reform im Brennpunkt:
  • Ausgestaltung von Arbeitsverträgen:Essentielle Rahmenbedingungen und Zulässigkeit von Befristungen
  • Arbeitszeitgesetz: Welche Flexibilisierung lässt die gesetzliche 35-Stunden-Woche in Zukunft zu?
  • Kündigung von Arbeitsverhältnissen: Berechenbarer Schadensersatz für Arbeitgeber und verkürzte Klagefrist für Arbeitnehmer
  • Kollektivarbeitsrecht: Welchen Einfluss haben zukünftig Gewerkschaften und Personalvertretung?
  • Arbeitnehmerrechte: Richtiger Umgang mit dem neuen Datenschutz, Privatsphäre und Diskriminierung

Ihr PLUS für die Praxis:
  • Die Macron-Reform
  • Viele Fallbeispiele und Vertragsklauseln
  • Diskussion Ihrer Praxisfälle

 

Diese 3 Stolpersteine im Arbeitsrecht sollten Sie unbedingt vermeiden

Das Arbeitsrecht bietet viele Fallen, die teuer werden können, wenn man sie nicht beachtet. Gerade gerissene AGG-Hopper warten nur darauf, Ihnen schon bald eine Abmahnung zu schicken. Wir zeigen die häufigsten Stolpersteine im Arbeitsrecht. mehr

 
Zielgruppe

Leiter
und leitende Mitarbeiter der Bereiche Personal und Recht sowie verantwortliche Manager aus Joint-Venture- und Tochterunternehmen wie auch Mitglieder der Geschäftsleitung, die ihre Geschäftstätigkeit in Frankreich durch landesspezifische Kenntnisse des Arbeitsrechts weiter optimieren möchten. Ebenfalls angesprochen sind Rechtsanwälte und Unternehmensberater.
Internationales Arbeitsrecht
Seminare Arbeitsrecht

In unserer Länderreihe erhalten
Sie für verschiedene Länder Ihr Wissensupdate zum Arbeitsrecht.
Jetzt Gesamtprogramm anfordern!

Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
INHOUSE-TRAINING
INHOUSE-TRAINING

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Training buchen.
Kontakt Inhouse

Teilnehmerstimmen über unseren Rechtsexperten
  • Ein erfahrener und sehr kompetenter Ansprechpartner in diesen Fragen. Ich kann dieses Seminar nur empfehlen, wenn man Niederlassungen in Frankreich hat, um einen guten Einblick in die Personalrechtsprechung zu erhalten.


  • Vortrag gut strukturiert, praxisorientiert, Referent sehr qualifiziert und kenntnisreich.