Seminar

Arbeitsrecht 4.0

New Work - Agile Strukturen - Digitalisierung

Ihr Expertenteam

Dr. Thomas Block, MBA

Dr. Thomas Block, MBA

Rechtsanwalt
AC Tischendorf Rechtsanwälte Partnerschaft mbB

ist Rechtsanwalt und Partner der Wirtschaftsrechtskanzlei AC Tischendorf Rechtsanwälte in Frankfurt/M. Er verfügt über die Zusatzqualifikationen des Fachanwalts für Arbeits- sowie Handels- und Gesellschaftsrecht. Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die Beratung namhafter deutscher und ausländischer Unternehmen in allen Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts sowie bei Sachverhalten des allgemeinen Wirtschafts- und Datenschutzrechts.

Andreas Bolder

Andreas Bolder

Director Group Human Resources
Randstad Deutschland GmbH & Co. KG

ist seit 2002 bei Randstad Deutschland Director Group Human Resources und seit 2013 als HR-Chef für die gesamte Randstad Gruppe verantwortlich. Beim Personaldienstleister mit Zentrale in Eschborn sind durchschnittlich rund 59.000 Mitarbeiter beschäftigt, davon ca. 3.100 interne Mitarbeiter. Vor seiner beruflichen Laufbahn bei Randstad war der studierte Sozialwissenschaftler in den Bereichen Vertrieb und HR bei unterschiedlichen Konzernen tätig. Recruiting im Zeitalter der Digitalisierung, Employer Branding, Unternehmenskultur sowie flexible Arbeitsmodelle gehören zu den Fokusthemen von Andreas Bolder.

Laura Iwan

Laura Iwan

Head of Compensation & Benefits/Labour Relations
Lufthansa Technik AG

ist Head of Compensation & Benefits/ Labour Relations bei der Lufthansa Technik AG. Ihr Team und Sie gestalten die Personal- und Vergütungspolitik der Lufthansa Technik im In- und Ausland. Im Inland liegt der Fokus ihrer Tätigkeit auch auf dem kollektiven Arbeitsrecht und den Verhandlungen mit den Betriebspartnern. Zuvor war Laura Iwan viele Jahre im Bereich Tarifpolitik für die Deutsche Lufthansa AG tätig. Sie ist Syndikusrechtsanwältin und Wirtschaftsmediatorin.

Dr. Daniel Ludwig

Dr. Daniel Ludwig

Rechtsanwalt
CMS Hasche Sigle Partnerschaft von Rechtsanwälten und Steuerberatern mbB

ist Fachanwalt für Arbeitsrecht und Partner im Hamburger Büro von CMS Hasche Sigle. Er ist auf die Beratung nationaler und internationaler Unternehmen insbesondere bei komplexen Restrukturierungsvorhaben spezialisiert. Er verfügt über umfangreiche Erfahrung im Zusammenhang mit Unternehmensspaltungen, Betriebsübergängen und Betriebsänderungen und die damit verbundenen Verhandlungen mit Gewerkschaften und Betriebsräten über Interessenausgleiche, Sozialpläne und Überleitungsvereinbarungen. Dies umfasst auch die Konfliktlösung über eine Einigungsstelle. Daniel Ludwig ist Autor und (Mit)-Herausgeber zahlreicher Veröffentlichungen zu den Themen Restrukturierung und Arbeitsrecht. Er ist regelmäßig Referent zu kollektivrechtlichen Fragestellungen und im Rahmen der Fachanwaltsausbildung tätig.

Jörg Stark

Jörg Stark

Leiter Organisations- und Personalentwicklung
Basler Versicherungen

ist Leiter Organisations- und Personalentwicklung der Basler Versicherung. Hier ist er für den Change Prozess im Rahmen einer Unternehmenszusammenführung und Leiter Personalentwicklung/ Changemanagement sowie der Erstausbildung verantwortlich. Aktuell wirkt und steuert Jörg Stark Veränderungs- und Kollaborationsinitiativen mit dem Ziel nachhaltiger Unternehmenskulturveränderung. Zudem hat er Erfahrungen als HR-/ Personalentwicklung-Projektleiter, interner Berater sowie Leiter von strategischen Optimierungsprojekten bei Deutscher Ring Gruppe. Parallel war er als selbständiger Organisationsentwicklungsberater tätig.

Zur Anmeldung

TERMINE
  • 12. - 13. August 2019 in Frankfurt/M.
Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
INHOUSE-TRAINING
INHOUSE-TRAINING

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Training buchen.
Kontakt Inhouse