Wie verändern digitale Technologien und Künstliche Intelligenz die Produktion von morgen?

Kostenloser Download: Profitieren Sie von den Erkenntnissen der 20. Production Systems 2019 – mit Impulsen von BMW, Robert Bosch & Co.

Verlässliche Technologie-Updates

Konkurrenzfähige Produktionskonzepte

Best Practices namhafter Unternehmen

Kunden begeistern - aber wie?

Zum 20. Mal fand im Mai 2019 die Production Systems statt – die Leitveranstaltung für Lean Management. Zukunftsweisend wie nie stellte die Jahrestagung Trends und digitale Technologien vor, wobei deutlich wurde: Die Produktion befindet sich im Umbruch und voller Visionen.

Blicken Sie hinter die Kulissen von Vorreiterbetrieben, die den Sprung in die Moderne gemeistert haben. Mit diesem Download können Sie die Trends bewerten und erkennen, wie Sie Ihre Prozesse weiter verbessern.

Laden Sie sich den exklusiven Rückblick zur Production Systems 2019 herunter und sichern Sie Ihre Wettbewerbsfähigkeit!

Inklusive Best Practices und Meinungen von:

Festo

Robert Bosch

Munsch Chemie-Pumpen

BMW

Wilo

Rückblick Production Systems 2019 – die Themen im Überblick

Die Aktualität von Lean Management:
Wie ist die Einschätzung führender Experten?

Lean und Digitalisierung:
Wie können beide in Einklang gebracht werden?

Trends und Ideen:
Was beschäftigt die Lean Community jetzt und in Zukunft?

Hürden der Digitalisierung:
Wie schaffen wir es, die Veränderungen aktiv voranzutreiben?

Blick in die Zukunft:
Worauf sollten sich produzierende Unternehmen einstellen?

Spannende Expertenmeinungen – LIVE von der Production Systems 2019

Investitionen in Technologie, Technik und Innovationen sind unerlässlich, um sich für die Zukunft zu rüsten.


Ralf Winkler, Geschäftsführer der Lean Partners Projekt Gesellschaft

Um wirklich Fahrt aufzunehmen, müssen Unternehmen weg von der Methodenseite hin zur lernenden Organisation.


Dr. Dirk Erick Löbermann, Festo AG & Co. KG

Lean ist noch immer das richtige Tool, um nachhaltig Kosten zu reduzieren.


Dr. Frank Neuscheler, Robert Bosch GmbH

Die Digitalisierung kann die Fortsetzung von Lean sein, wenn man damit bewusst umgeht.


Stefan Munsch, Geschäftsführer der Munsch Chemie-Pumpen GmbH

Der Prozess ist der Chef. Das ist oberste Priorität bei der Digitalisierung.


Torsten Krzywania, Leiter der Montagestrategie bei der BMW Group

Download:

Rückblick Production Systems 2019

Um den Download zu erhalten, füllen Sie einfach das Formular aus.

Sie können den Download auch ohne Einwilligung telefonisch über unseren Kundenservice bekommen:

+49 6196 4722-800

Whitepaper von Management Circle

Mit unseren kostenlosen Downloads stellen wir Ihnen einen wertvollen Service rund um unsere Weiterbildungsthemen zur Verfügung. In Veranstaltungsrückblicken, Expertenumfragen, Interviews und redaktionellen Analysen erhalten Sie exklusiv weitere Hintergrundinformationen zu den wichtigsten Inhalten unserer vielfältigen Weiterbildungsformate.

Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund um unsere Whitepaper

Stephan Wolf
Teamleiter Kundenservice

E-Mail:        stephan.wolf@managementcircle.de
Telefon:      +49 6196 4722-800

Stephan Wolf ist bereits seit 2002 das Gesicht für die Kunden von Management Circle. Als engagierter Teamleiter unseres Kundenservice freut sich der begeisterte Schwimmer jeden Tag aufs Neue, Ihre Fragen zu beantworten.

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

Die Management Circle AG mit Sitz in Eschborn im Taunus ist spezialisiert auf die berufliche Weiterbildung in Form von Seminaren, Konferenzen und Kongressen für Fach- und Führungskräfte.

© Management Circle 2020