Risikoreporting

Transparente und adressatengerechte Risikoberichte erstellen


Nächste Termine

Neue Termine befinden sich derzeit in der Vorbereitung. Für weitere Informationen erreichen Sie unseren Kundenservice per E-Mail an kundenservice@managementcircle.de oder telefonisch unter
+49 6196 4722-800.

4,3
(340 Teilnehmer)

Ob Wirtschaftsprüfung, Aktionärsversammlung oder Kreditverhandlung, Ihr Risikomanagementsystem steht ständig auf dem Prüfstand – und unterliegt dabei auch noch immer schärferen Anforderungen aus Gesetzen und Standards.

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie den hohen Anforderungen von außen gerecht werden und Ihr externes Risikoreporting rechtssicher, zielgruppengenau und effizient erstellen.

Ihr Nutzen

  • Informieren Sie sich, welche Risikoinformationen Vorstand, Aufsichtsrat und Investoren konkret von Ihnen fordern.
  • Erfahren Sie, wie Sie die aktuellen gesetzlichen Anforderungen nach DRS 20, DCGK und IDW PS 340 wirklich rechtssicher erfüllen.
  • Holen Sie sich praktische Tipps, um Reportingstandards klar zu definieren und sinnvolle Reportingzyklen zu bestimmen.
  • Bringen Sie in Erfahrung, welche internen und externen Risikokennzahlen Ihnen als Frühwarnindikatoren dienen.
  • Machen Sie sich mit leistungsfähigen IT-Tools vertraut, um Risikoberichte auf Knopfdruck liefern zu können.

Inhalte

  • Vorstand, Aufsichtsrat und Investoren:
    Wer fordert welche Risikoinformationen?
  • DRS 20, DCGK, IDW PS 340:
    Wie erfüllen Sie die gesetzlichen Anforderungen?
  • Reportingstandards:
    Wie definieren Sie Berichtslinien, -arten und -strukturen?
  • Reportingphasen:
    Was sind sinnvolle Zyklen und ad hoc-Zeitpunkte?
  • Risikokennzahlen:
    Wie nutzen Sie interne und externe Frühwarnindikatoren?
  • Risikoberichte auf Knopfdruck:
    Wie sehen leistungsfähige IT-Tools aus?

Für wen ist das Seminar geeignet?

Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Risikomanagement, Risikocontrolling, Interne Kontrollsysteme, Interne Revision, Compliance Management, Unternehmenssicherheit, Fraud Management, Controlling, IT und Recht. Weiterhin angesprochen sind Kaufmännische Leiter und Geschäftsführer sowie interessierte Wirtschaftsprüfer und Unternehmensberater.

Programm

Das neue Programm befindet sich derzeit in der Vorbereitung.
Für weitere Informationen erreichen Sie unseren Kundenservice per E-Mail an kundenservice@managementcircle.de oder telefonisch unter
+49 6196 4722-800.

Ihr erster Schritt für die Zertifizierung zum Risikomanager

Wenn Sie an diesem Seminar teilnehmen, haben Sie bereits den ersten Baustein unserer Zertifizierungsreihe absolviert. Lassen Sie sich mit der Teilnahme an nur drei weiteren Seminaren aus diesem Themenbereich zum Risikomanager zertifizieren. Das Beste: Bei Buchung der gesamten Zertifizierungsreihe können Sie dazu noch richtig sparen! 

Teilnehmerstimmen

Die Veranstaltung Risikoreporting liefert einen aktuellen Überblick über den State of the Art der internen Risikoberichtserstattung.


M. Mies, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Sehr praxisorientiert, viele Inputs mitgenommen, gute Diskussionen.


A. Anders, Verband der Vereine Creditreform e. V.

Ein Seminar mit einem echten Mehrwert. Praxisrelevante Einblicke im Reporting von Risikomanagementthemen und Anregungen.


S. Brunn, Georgsmarienhütte Holding GmbH

Erreichen Sie mehr Effizienz durch modernes Controlling

Finden Sie jetzt das passende Seminar, mit dem Sie Ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern und dem Anforderungsprofil eines Controllers gerecht werden. Lernen Sie vor Ort oder bequem online. Sie haben die Wahl!

Die Management Circle AG mit Sitz in Eschborn im Taunus ist spezialisiert auf die berufliche Weiterbildung in Form von Seminaren, Konferenzen und Kongressen für Fach- und Führungskräfte.

© Management Circle 2022