Nehmen Sie auch online teil: Bei der Anmeldung finden Sie eine Buchungsoption dafür.
Unsere Präsenztermine werden live gestreamt. Interagieren Sie mit Referenten und Teilnehmern. Weitere Informationen 

Risikoinventur

Seminar mit Live-Stream

Wesentliche Risiken erfassen und konkrete Handlungsmaßnahmen ableiten


Nächste Termine
  • 21.06.2021 (Frankfurt/M.)
  • 28.09.2021 (Köln)
Top Experte
Benedikt Hintze

Zahlreiche Unternehmen unterliegen dem Irrtum, dass sich lediglich das Risikomanagement mit der Identifikation potenzieller Risiken auseinanderzusetzen hat. Doch diese Aufgabe muss auf allen Stufen der Wertschöpfung erfolgen, damit Sie den Blick für drohende Risiken schärfen. 

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie mit einer modernen Risikoinventur alle Geschäftsbereiche in die Erfassung und Bewertung von Risiken einbinden, um diese frühzeitig erkennen und minimieren zu können. 

Ihr Nutzen

Erfahren Sie von unseren Experten, wie Sie Risiken mit Hilfe von Checklisten, Interviews und Szenariotechniken leichter identifizieren.

Lernen Sie, Auffälligkeiten korrekt in Risikoarten und Risikofelder zu klassifizieren und die Schadenshöhe sowie die Eintrittswahrscheinlichkeit zu bestimmen.

Informieren Sie sich, wie Sie Risiken mit einem Scoring-Modell vergleichen und daraus ein Risiko-Ranking erstellen.

Diskutieren Sie, ob es sinnvoll ist, alle erfassten Risiken in einem Risikohandbuch zu dokumentieren, um mehr Transparenz für Ihr Unternehmen zu schaffen.

Inhalte

Risikoidentifikation: Checklisten, Interviews und Szenariotechniken nutzen

Risikoklassifizierung: Einordnung von Auffälligkeiten in Risikoarten und Risikofelder

Risk Assessment: Definition von wesentlichen und unwesentlichen Risiken

Risikostrategie: Ableitung der wesentlichen Risiken aus der Strategie

Risikohandbuch: Dokumentation aller erfassten Risiken

Risikokultur: Etablieren eines bereichsübergreifenden Risikoverständnisses

Für wen ist das Seminar geeignet?

Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Risikomanagement, Risikocontrolling, Interne Kontrollsysteme, Interne Revision, Compliance Management, Unternehmenssicherheit, Fraud Management, Controlling, IT und Recht. Weiterhin angesprochen sind Kaufmännische Leiter und Geschäftsführer sowie interessierte Wirtschaftsprüfer und Unternehmensberater.

Ihr Top-Trainer

Benedikt Hintze

Senior Referent Risikomanagement und Versicherungen | Georgsmarienhütte Holding GmbH

Zum Profil

Programm

IHR SEMINARTAG

So planen, etablieren und optimieren Sie eine systematische Risikoinventur

  • Rechtliche Bestimmungen auf einen Blick 
  • Anforderungen an eine ganzheitliche Risikoinventur 
  • Wichtige Instrumente der Risikoinventur 
  • Planung der Risikoinventur 
  • Durchführung und Auswertung der Risikoinventur 
  • Dokumentation der Risikoinventur 

Praxisberichte:

Risikostrategie – Von wegen Papiertiger 

Verzählt, vermessen, vertan – Risikoinventur in der Praxis 

Benedikt Hintze 
Senior Referent Risikomanagement und Versicherungen 
Georgsmarienhütte Holding GmbH 

Praktische Übung:

Sie führen Risk (Self) Assessments und Szenarioanalysen sowie eine Risikoinventur anhand von Beispielen durch und leiten im Anschluss daran auch konkrete Handlungsmaßnahmen ab. 

Programm-Download

Teilnehmerstimmen

Insgesamt eine sehr gute Veranstaltung.


K. Weber, Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG

Gute Redner. Inhaltlich sehr gut.


C. Ruppe, LeaseTrend AG

Gut, danke, praxisorientiert!


H. Schick, Flughafen München GmbH

Ihr erster Schritt für die Zertifizierung zum Risikomanager

Wenn Sie an diesem Seminar teilnehmen, haben Sie bereits den ersten Baustein unserer Zertifizierungsreihe absolviert. Lassen Sie sich mit der Teilnahme an nur drei weiteren Seminaren aus diesem Themenbereich zum Risikomanager zertifizieren. Das Beste: Bei Buchung der gesamten Zertifizierungsreihe können Sie dazu noch richtig sparen! 

Veranstaltungsorte

Mövenpick Hotel Frankfurt City

Den Haager Straße 5
60327 Frankfurt/M.
Deutschland

Telefon: +49 (0)69 788 075 0

Hotel Mondial am Dom Cologne

Kurt-Hackenberg-Platz 1
50667 Köln
Deutschland

Telefon: +49 (0)221 20630
E-Mail: h1306@accor.com

Die Management Circle AG mit Sitz in Eschborn im Taunus ist spezialisiert auf die berufliche Weiterbildung in Form von Seminaren, Konferenzen und Kongressen für Fach- und Führungskräfte.

© Management Circle 2021