Basis-Know-how in der Anwendung von SAP EAM

Seminar

Ihr Leitfaden zu den Funktionalitäten von SAP EAM – inklusive Live-Demos im System


Nächster Termin
  • 28.09.2021 (Düsseldorf)
Top Experte
Prof. Dr. Karl Liebstückel

Wenn Sie bisher noch nicht mit SAP in der Instandhaltung gearbeitet haben, vielleicht noch ein älteres Modul im Einsatz hatten oder schon immer Fragen zu gewissen Funktionalitäten an einen SAP-Experten richten wollten, dann sollten Sie dieses Seminar auf keinen Fall verpassen.

In diesem Seminar erhalten Sie einen kompakten Einstieg inklusive Live-Demos in das Modul SAP EAM (ehemals R/3 PM), damit Sie die Funktionalitäten des Systems im Alltag schnell und leicht für Ihre Instandhaltung nutzen können.

Ihr Nutzen

Informieren Sie sich, wie Sie Ihre Anlagen mit SAP EAM sinnvoll strukturieren.

Machen Sie sich mit den wichtigsten und arbeitserleichternden Funktionalitäten der Meldungs- und Auftragsabwicklung vertraut.

Erfahren Sie mehr zum Thema Vorbeugende Instandhaltung und lernen Sie die Hilfsmittel im System genau kennen.

Erkennen Sie, wie Sie Leistungsverzeichnisse anlegen und auch Fremdfirmen sowie Einzelbeauftragungen übersichtlich hinterlegen.

Inhalte

Anlagenstrukturierung – Technische Plätze, Equipment und Co.

Meldungs- und Auftragsabwicklung – Von Katalogen, über Auftragsarten bis zu Ersatzteilen

Vorbeugende Instandhaltung – Wichtiges zu Arbeitsplänen, Wartung und Terminüberwachung

Fremdfirmeneinsatz – Leistungsverzeichnisse, Einzelbeauftragung und mehr

Ihr Top-Trainer

Prof. Dr. Karl Liebstückel

Leiter SAP-Labor | Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

Zum Profil

Programm

IHR SEMINARTAG

So machen Sie sich fit für SAP EAM in Ihrer Instandhaltung

  • Anlagenstrukturierung
  • Meldungs- und Auftragsabwicklung
  • Vorbeugende Instandhaltung
  • Fremdfirmeneinsatz

Praxis pur:

Alle vermittelten Funktionen werden Ihnen während des Seminars LIVE im SAP 6.0 gezeigt, damit Sie das Gelernte auch im System umsetzen können.

Anwenderkongress: Instandhaltung mit SAP

Das Seminar findet am Tag vor unserem Anwenderkongress Instandhaltung mit SAP statt. Nutzen Sie Ihre Chance und tauschen Sie sich mit Experten und Entscheidern anderer Unternehmen aus. Sie erhalten wertvolle Impulse für Ihren Arbeitsalltag und klären Ihre individuellen Fragen.  

Selbstverständlich können Sie das Seminar und die Konferenz getrennt voneinander buchen. 

Teilnehmerstimmen

Als Basiseinstieg ohne Kenntnisse der Materie sehr geeignet.


T. Meier, Kimberley Clark GmbH

Sehr informative und strukturierte Veranstaltung. Herr Liebstückel versucht, auf jede Frage eine passende Antwort zu finden.


C. Friedrich, ONTRAS Gastransport GmbH

Bietet eine fundierte Übersicht über EAM.


K. Rodax, Prinzhorn Holding GmbH

Instandhaltung mit SAP

Wir haben mit Instandhaltungsexperte Prof. Dr. Karl Liebstückel in einem exklusiven Interview über den Status Quo der Instandhaltung mit SAP gesprochen und für Sie geklärt, welche Neuerungen auf Sie als Instandhalter zukommen und vor welchen Herausforderungen Sie in Zukunft stehen werden. 

Veranstaltungsorte

Van der Valk Airporthotel Düsseldorf

Am Hülserhof 57
40472 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: +49 (0)211 200 63 0
E-Mail: duesseldorf@valk.com

Die Management Circle AG mit Sitz in Eschborn im Taunus ist spezialisiert auf die berufliche Weiterbildung in Form von Seminaren, Konferenzen und Kongressen für Fach- und Führungskräfte.

© Management Circle 2021