Seminar

Update SAP®-Sicherheit

So schützen Sie Ihr SAP-System nach innen und außen

Themen

Exklusiv: SAP-Live-Hacking

Brisanz und Bedeutung Ihrer Daten machen auch Ihr SAP-System zu einem lohnenden Angriffsziel. Wir zeigen Ihnen, wie Sie neuen Gefahrenquellen durch zunehmende Systemvernetzung mit Kunden und Lieferanten und verstärkter Öffnung durch Internet und Portale erfolgreich begegnen.


Sichern Sie Ihr SAP-System in allen Komponenten ab:
  • Das SAP-Berechtigungskonzept:
    Funktionstrennungen und Wechselwirkungen beachten
  • Compliance in SAP:
    Kontrollstrukturen für kritische SAP-Prozesse etablieren
  • Hacking und Datendiebstahl:
    Password Sniffing und DOS-Exploit blockieren
  • SAP GRC Access Control:
    Kritische Transaktionen abgesichert abwickeln
  • Sicherheit in SAP HANA:
    Access und User Management zielorientiert einstellen
  • SAP-Mobile und Big Data:
    Trendthemen rund um die SAP-Security

Exklusiver Praxisbericht:
Praxiserprobte SAP-Berechtigungskonzepte bei der AOK Bayern


Begeisterte Teilnehmerstimmen:

"Sehr gute Veranstaltung - praxisorientierte Darstellung, leicht verständlich und doch sehr viel Inhalt!"
U. Schomann, Hewlett-Packard GmbH

"Sehr informativ und praxisnah!"
W. Seemann, NEW Service GmbH

"Informativ, aktuell, praxisnah!"

M. Müllner, akquinet HKS business technologies GmbH

Zielgruppe
Dieses Intensiv-Seminar richtet sich an Leiter und leitende Mitarbeiter aus den Bereichen IT und IT-Sicherheit, Unternehmenssicherheit, Risikomanagement und Anwendungsbetreuung, insbesondere an Leiter IT, Leiter SAP, IT-Security-Manager, Datenschutzbeauftragte, SAP-Administratoren und Projektleiter, IT-Revisoren/Auditoren und Leiter Rechen­zentrum. Weiterhin angesprochen sind im Bereich IT-Sicherheit tätige Unternehmens- und IT-Berater sowie Wirtschaftsprüfer.

Zur Anmeldung

TERMINE
  • 10. - 11. August 2015 in Frankfurt/M.
Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

INHOUSE-TRAINING
INHOUSE-TRAINING

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Training buchen.
Kontakt Inhouse

Empfehlungen