Seminar

Update SAP®-Sicherheit

So schützen Sie Ihr SAP-System nach innen und außen

  • Hacking, Datendiebstahl & Co. vermeiden

    Sicherheitslücken erkennen

  • So schützen Sie Ihr SAP-System

    Aktuelle Herausforderungen des Berechtigungswesens

  • Datenschutz gewährleisten

    Bringen Sie Ihre SAP-Sicherheit auf den neuesten Stand

Themen

Zahlreiche Praxisbeispiele & Checklisten

Personaldaten, Geschäftspläne, Ergebniskennzahlen & Co.: Ihr SAP-System enthält nahezu alle erfolgsrelevanten Informationen Ihres Unternehmens. Als Verantwortlicher für IT-Security und SAP-Sicherheit müssen Sie den Schutz dieser Daten verantworten und dabei die rechtlichen Vorgaben beachten. Ein kompakter Überblick über aktuelle Sicherheitsanforderungen und Schutzmechanismen ist hier unumgänglich. Wir geben Ihnen das Handwerkszeug für den effizienten und wirkungsvollen Schutz Ihrer Daten an die Hand! 

Bringen Sie Ihre SAP-Sicherheit auf den neuesten Stand
  • Systemzugriffe steuern:
    Das SAP-Berechtigungskonzept

  • Kritische Berechtigungen verwalten:
    Von der Prüfung bis zur Sperrung

  • Authentifizierung optimieren:
    Single Sign-On und Secure Network Communication

  • Datenschutz gewährleisten:
    Sensible Unternehmensdaten schützen

  • Hacking, Datendiebstahl & Co. vermeiden:
    Sicherheitslücken erkennen und schließen

  • Internes Kontrollsystem etablieren:
    Rollen und Verantwortlichkeiten

  • SAP-System kontinuierlich überwachen:
    SAP-Audits und -Controls

  • Internes Kontrollsystem etablieren: 
    Rollen, Aufgaben und Verantwortlichkeiten

Exklusiver Praxisbericht:
Schutzmaßnahmen für SAP-Systeme

Zielgruppe
Dieses Intensiv-Seminar richtet sich an Leiter und leitende Mitarbeiter aus den Bereichen IT und IT-Sicherheit, Unternehmenssicherheit, Risikomanagement und Anwendungsbetreuung, insbesondere an Leiter IT, Leiter SAP, IT-Security-Manager, Datenschutzbeauftragte, SAP-Administratoren und Projektleiter, IT-Revisoren/Auditoren und Leiter Rechen­zentrum. Weiterhin angesprochen sind im Bereich IT-Sicherheit tätige Unternehmens- und IT-Berater sowie Wirtschaftsprüfer.

Zur Anmeldung

TERMINE
  • 6. - 7. Mai 2014 in Frankfurt/M.
Ansprechpartner

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

INHOUSE-TRAINING
INHOUSE-TRAINING

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Training buchen.
Kontakt Inhouse

Teilnehmerstimmen
  • Informativ, aktuell, praxisnah!


  • Hervorragendes Praxis-Knowhow der Referenten!