Seminar

SAP®-Lizenzmanagement

Lizenzmodell analysieren - Lizenzbestand optimieren - Lizenzkosten reduzieren

1. Seminartag

Ihr Seminarleiter:

Georg Armbruster
Managementberater
Sandmeier Consulting GmbH

Das SAP-Ökosystem kennen und Lizenzbestände aktiv managen

  • Das SAP-Ökosystem kennen und verstehen
  • Usermodelle der Preisliste
  • Praxisbeispiel: Die aktuelle Preisliste als Basis zur Lizenzoptimierung
  • Sonderusermodelle im Rahmen der Preisliste
  • Praxisbeispiel: Sonderusertypen erkennen und definieren
  • Prinzip "Nutzungsmatrix" als Grundlage für ein individuelles Lizenzmodell
  • Praxisbeispiel: Unternehmensspezifisches Lizenzmodell aufbauen
  • SAP® S/4HANA Lizenzmodell: Was kommt auf uns zu?

2. Seminartag

Ihr Seminarleiter:

Georg Armbruster

Lizenzverhandlungen für sich nutzen und Lizenzkosten reduzieren

 

  • Praxisbeispiel: Risiken bei indirekter Nutzung von SAP-Lizenzen erkennen und vermeiden
  • Verhandlungsstrategie: Notwendiges Rüstzeug für erfolgreiche Verhandlungen mit SAP
  • Praxisbeispiel: Verhandlungen gezielt vorbereiten und souverän führen
  • Mit Workshop: Mein Unternehmen - Mein Potenzial (optional)

Indirekte Nutzung von SAP-Lizenzen: Was müssen Sie beachten?

Viktoria Struve
Beraterin
Sandmeier Consulting GmbH

Aktuelle Rechtspechung: Lizenzmanagement: Ein Blick durch die Brille des Juristen

Stephan Menzemer
Partner
GvW Graf von Westphalen Rechtsanwälte

Zur Anmeldung

TERMINE
  • 14. - 15. März 2018 in Frankfurt/M.
Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
INHOUSE-TRAINING
INHOUSE-TRAINING

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Training buchen.
Kontakt Inhouse