Seminar

Digitalisierung von Bankprozessen

End-to-End Prozessmanagement erfolgreich etablieren und steuern

Diese Veranstaltung ist momentan online nicht mehr buchbar. Info-Service

Unser Kundenservice informiert Sie gerne, sobald die Veranstaltung wieder stattfindet.

 

Digitalisierung von Bankprozessen

Themen

Methoden und Instrumente zur erfolgreichen Digitalisierung Ihrer Prozesse

Digitale Kundenansprüche, neue technologieaffine Wettbewerber und regulatorische Änderungen setzen die Finanzbranche stark unter Druck. Der Kunde von heute erwartet von Banken eine schnelle Erreichbarkeit über alle digitalen Kanäle, kurze Bearbeitungszeiten und eine hohe Transparenz. Dies ist nur mit digitalen Prozessen möglich.

Im Seminar lernen Sie Methoden und Instrumente zur erfolgreichen Digitalisierung Ihrer Prozesse kennen.

Ihre Top-Themen:
  • End-to-End-Prozessmanagement in der Bank implementieren und weiter voranbringen
  • Bankweite End-to-End-Prozesssteuerung einführen und etablieren
  • Ansätze zur Digitalisierung von Prozessen erkennen
  • Methoden zur Prozessoptimierung an konkreten Fällen aus der Praxis erlernen und verproben
  • Kundenanforderungen in den Fokus stellen - Digitalisierung vom Kunden her gedacht
  • Neue Entwicklungen im Bereich Prozessdigitalisierung Robotics (RPA)
  • Der Einsatz künstlicher Intelligenz zur Automatisierung – Status Quo in der Branche
  • Beyond Banking - wie Digitalisierung die Geschäftsmodelle von Banken verändern kann

Direkt aus der Bankpraxis

  • Erfahrungsbericht der NRW.BANK zum Aufbau eines bankweiten Prozessmodells.
  • Einblick in die Projektumsetzung Commerzbank 4.0: Von der Prozessoptimierung über End-to-End-Prozesse zur digitalen Bank. 

 

Neues White Paper: Digitalisierung in Banken

In unserem neuen White Paper lesen Sie Praxisberichte, Analysen und Expertenmeinungen zu einem der wichtigsten Projekte der Finanzbranche. Wie gehen Sie den Weg in die Digitalisierung?
hier erfahren Sie mehr!

Zielgruppe
Das Intensiv-Seminar richtet sich an Leiter, leitende und spezialisierte Mitarbeiter der Bereiche Business Development, (Geschäfts-)Prozessmanagement, Prozesssteuerung, Prozesskostenmanagement, strategische Unternehmensentwicklung, Control­ling, Organisation, Revision, Backoffice, Service Center sowie an alle Mitarbeiter aus Banken, Sparkassen, Genossenschaftsbanken und sonstigen Finanzdienstleistungsunternehmen, die in Ihrem Bereich die Prozesse effizienter gestalten wollen. Ebenso angesprochen sind deren Vorstände und Geschäftsführer sowie interessierte Unternehmensberater.
Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
INHOUSE-TRAINING
INHOUSE-TRAINING

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Training buchen.
Kontakt Inhouse