Seminar

Crashkurs Lean-Tools

Ausgewählte Lean Methoden für Ihren Erfolg

  • Dieses Seminar ist Teil eines Ausbildungslehrgangs

    Lassen Sie sich zertifizieren: 1.285,– € Preisvorteil bei Gesamtbuchung!

  • In 3 Seminaren zum zertifizierten Abschluss!

    Machen Sie sich fit für Lean Production und Lean Management

  • Absolvieren Sie 2 Pflichtseminare...

  • ...entscheiden Sie sich für 1 Wahlseminar...

  •  

    Details

    ...und schließen Sie mit Zertifikat ab.

    Jetzt anmelden für Ihren persönlichen Karrieresprung!

Themen

Von praxiserfahrenen Toyota- und Lean-Experten!

Weltweiter Benchmark für Lean Production war und ist das TPS Toyota Produktionssystem. Der japanische Automobilhersteller entwickelt seit 1945 sein Produktionssystem kontinuierlich weiter und erzielt seit vielen Jahren mit diesem Prinzip des Produktions- und Managementsystems einen entscheidenden Wettbewerbsvorsprung. In den letzten 20 Jahren haben immer mehr Unternehmen diese von Toyota geprägten Prinzipien für sich entdeckt und arbeiten erfolgreicher damit. Jedoch gelingt es bislang nur wenigen Unternehmen an die Erfolge des Erfinders der Lean Production anzuknüpfen. "Lean" ist nicht 1:1 auf das eigene Unternehmen zu übertragen, es kommt auf das Zusammenspiel der einzelnen Methoden an.

Unsere praxiserfahrenen Toyota- und Lean-Experten stellen Ihnen bei diesem Seminar die Lean Erfolgstools vor und zeigen Ihnen, wie Sie diese in Ihrem Unternehmen richtig und sinnvoll einsetzen.

Die wichtigsten Lean Prinzipien für Ihre Erfolg:
  • Mit Wertstromdesign zu Prozessen ohne Verschwendung
  • Lean Management Paradigmen - Führen mit Zielzuständen und PDA
  • Fließfertigung für Ihre Montage
  • Flexibilität erhöhen durch Lean Line Design
  • Kontinuierliches Verbessern durch Shopfloor Management
  • Kanban, KVP, PDCA uvm. - Die Methoden und Tools im Überblick

Praxisbeitrag:

  • Umsetzung von Lean in der Montage bei der Carl Zeiss AG
  • Vom Werkstättenprinzip zur Linienfertigung bei der EVI Audio GmbH


Lean Methoden und Prozesse: Verschwendung vermeiden

Prozessverbesserung bedeutet im Lean Management u. a. die Eliminierung von „Mudas“, der Verschwendung. Diese findet man überall: im Produktentstehungsprozess bis hin in administrativen Bereichen. Lernen Sie, wie Sie diese erkennen und beseitigen. hier erfahren Sie mehr!

Zielgruppe
Diese Veranstaltung richtet sich an Leiter und leitende Mitarbeiter der Bereiche Produktion, Produktionslogistik, -planung, -steuerung, Fertigung, Montage, Arbeitsvorbereitung, KVP, KAIZEN® sowie Werksleiter, Betriebsleiter, Geschäftsführer, Mitglieder des Vorstandes und Lean-Berater sowie alle, die die Lean Prinzipien verstehen und anwenden wollen.

Zur Anmeldung

TERMINE
  • 30. - 31. März 2017 in Köln
  • 6. - 7. April 2017 in München
  • 5. - 6. Oktober 2017 Köln
  • 16. - 17. November 2017 Frankfurt/M.
  • 14. - 15. Dezember 2017 München
Magazin: Der Lean Manager
Magazin - Der Lean Manager

Lean sehen. Lean verstehen. Lean leben.

Sie erhalten Expertenmeinungen, Interviews und Fachbeiträge zusammengetragen, die Ihnen helfen, Lean Management zu verstehen und in die Unternehmenskultur einzubinden.

Zum Magazin Der Lean Manager

Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
INHOUSE-TRAINING
INHOUSE-TRAINING

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Training buchen.
Kontakt Inhouse

Teilnehmerstimmen
  • Es wurden sehr viele Denkanstöße aus Theorie und Praxis geliefert, kurzweilig und sehr interessant.

    H. Bohnert
    Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG

  • Der perfekte und praxisnahe Einstieg in die Lean-Philosophie.

    N. Gaebel
    SMA Solar Technology AG

  • Als Neuling in der Produktion habe ich völlig neue Blickwinkel kennen gelernt.

    Dr. M. Koch
    Vorwerk Elektrowerke GmbH & Co. KG