Seminar

Building Information Modeling

Planungssicherheit, Kostenkontrolle, Vernetzung

Diese Veranstaltung ist momentan online nicht mehr buchbar. Info-Service

Unser Kundenservice informiert Sie gerne, sobald die Veranstaltung wieder stattfindet.

 

Themen

Digitales Planen und Bauen

BIM hat das Potential, sich als unverzichtbare Planungs- und Arbeitsmethodik und als integraler Bestandteil der Planungsprozesse zu etablieren. Denn im Gegensatz zum traditionellen Vorgehen vermindert BIM Fehlplanungen und Planänderungen und sorgt für eine durchgängige und zuverlässige Kostenkontrolle.

Die Frage ist nicht, ob man durch BIM Zeit und Geld sparen kann, sondern vielmehr, ob zukünftige Projekte noch ohne BIM bewältigt werden können und wann BIM auch in Deutschland verpflichtend wird.

Mit BIM die Zukunft meistern:
  • Kostenkontrolle, Planungssicherheit, Transparenz - Vorteile von BIM im Vergleich zur traditionellen Projektentwicklung
  • Erfahren Sie die Grundlagen und Details der rechtssicheren BIM-Projektabwicklung
  • Little BIM - Big BIM, Open BIM - Closed BIM - (rechtliche) Unterschiede und Anwendungsfelder
  • Lernen Sie die Detailierungs- und Informationstiefen kennen, Modellierungs- und Datenvorgaben zu beachten, Informationsstandards im BIM-Kontext zu berücksichtigen
  • Generalplaner oder Einzelvergabe? Eigenständiges BIM-Management oder Bündelung mit Planer, Projektsteuerer und Baufirma?
  • Haftungsfragen im BIM-Planungsprozess und -Management
  • BIM in der Ausführung - Abwicklungsformen und Vertragsmodelle
  • Der Stufenplan des BMVI und seine Umsetzung - Was Sie über die BIM-Pilotvorhaben wissen sollten
Zielgruppe
Bauherren, Projektsteuerer, Projektentwickler, Projektleiter, Ingenieure, Betreiber von Immobilien, Architekten, Planer, Bautechniker und Bauleiter.
Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
INHOUSE-TRAINING
INHOUSE-TRAINING

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Training buchen.
Kontakt Inhouse